Ökologie und Umwelt


Ökologie und Umwelt

Für die Fonderie Mora Gavardo hat der Umweltschutz seit jeher große Bedeutung

Jeder Fertigungsschritt wird überwacht. Alle Schmelzöfen sind mit einer Staub- und Rauchgasabsaugung an das Filtersystem des Werks angeschlossen. Nach dem Abgießen wird der Rauch während der Abkühlphase ebenfalls abgesaugt, um gesundheitliche Schäden der Mitarbeiter sowie Umweltschäden zu vermeiden.

Das Sandstrahlen/Gussputzen und die Farbgebung als letzte Arbeitsgänge erfolgen in abgesaugten Kabinen. Die abgesaugten Stäube und Dämpfe werden mit einem neuartigen automatischen und computergesteuerten Filtersystem behandelt, das regelmäßig überprüft und aktualisiert wird, entsprechend der jeweils gültigen Umweltgesetze.

Alle Arbeiten, die eine Lärmbelastung verursachen könnten, werden in entsprechenden Lärmschutzeinrichtungen durchgeführt.

Damit wird die Umweltbelastung so weit als möglich minimiert.